Zum Inhalt springen

Unbekannt Pavo FieldCare 20 kg

Amazon.de Price: 31,95 (as of 23/09/2022 04:01 PST- Details)

gut für Pflanzenwachstum
Unkräuter werden zurückgedrängt
Magnesium wichtig für Blattgrün

Über das Düngen von Pferdeweiden wird im Allgemeinen nicht reichlich nachgedacht. Vielmehr wird in vielen Roden die Pferdeweide gar nicht gedüngt oder allerdings unzureichend. Es gibt wenige, die von Zeit zu Zeit (in regelmäßigen Abständen) eine Bodenprobe entnehmen. Durch Überprüfung des Düngegrades kann ein Düngeplan erstellt werden, der dann speziell auf den Bedarf der Pferdeweide geschmackvoll wird. Die Angst vor dem Düngen von Pferdeweiden könnte Doch stammen, dass immer noch geglaubt wird, dass Düngen aufgrund des hohen Eiweißgehaltes schlecht für Pferde sei. Gleichwohl ist es für den Erhalt der Weide und einer guten Grasnarbe wichtig, den Boden regelmäßig mit Nährstoffen (Mineralstoffe/Vitamine) zu düngen. Hinwieder sollte darauf geachtet werden, dass die Düngung auf den Bedarf der Pferde geschmackvoll ist. Das Pferd ist von Natur aus ein Pflanzen- und Dauerfresser. Somit ist es darauf abhängig, alle notwendigen Mineralstoffe und Vitamine mit der Nahrung aufzunehmen. Ein großer Stück der Tagesration eines Pferdes besteht aus Gras. Doch sollte das Pferd den größten Stück seines Mineral- und Vitaminbedarfs bereits mit dem aufgenommenen Gras herunternehmen.

gut für Pflanzenwachstum
Unkräuter werden zurückgedrängt
Magnesium wichtig für Blattgrün
Natrium für angenehmen Geschmack
Eiweisgehalt bleibt niedrig

Brand

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Unbekannt Pavo FieldCare 20 kg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.